Fitten siegt denkbar knapp!

Fitten siegt denkbar knapp!

Der FC Fitten, wollte es heute besser machen als in den beiden vergangenen Spielen der letzten Saison (0:1/3:4). Von Anfang an zeigte die Mannschaft dann auch den Willen es besser zu machen. Schon früh brachte eine Kombination der Morbe Brüder die frühe Führung durch Mike Morbe (3.). Im Anschluss hatte Fitten viele Eckbälle und Chancen die allesamt verpufften. Es kam dann wie es so oft in dieser Saison der Fall ist. Fitten lud die Gäste ein und kassierte den 1:1 (29.) Ausgleich. Mit dem Unentschieden ging es dann auch in die Kabinen. 
Im strömenden Regen der zweiten Halbzeit, zog Fitten dann das Tempo wieder mehr an und nutze eine starke Aktion über rechts durch Rocco Kiefer, der dann ablegte auf Abduljalil Shahin, zum 2:1 (55.) Führungstreffer. Nach der erneuten Führung war es phasenweise ein Spiel auf das Tor der Gäste. Fitten wollte nun den Sack zu machen. Mondorf kämpfte sich auch nochmal rein in das Spiel, konnte aber nicht mehr so gefährlich vor das Tor kommen. Alle weiteren Angriffe wurden nicht mehr mit letzter Konsequenz zu Ende gebracht und so endete die Partie mit einem knappen 2:1 Sieg für Fitten.

Die zweite Mannschaft musste sehr geschwächt eine 2:7 Niederlage einstecken. Torschützen waren Wolfgang Bollbach und Alex Driller.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren